Für die angezeigte Werbung übernehme ich keine Haftung! Ich entschuldige mich für politische, anstößige oder unseriöse Inhalte in dieser! Die Werbung ist lediglich ein Kompromiss mit der Domain www.hompage-baukasten.de, um diese Homepage kostenlos bereitstellen zu dürfen .
   
 
  Gästebuch


Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

<- Zurück  1  2  3  4  5 Weiter -> 
Name:koval
E-Mail:koval_no2.pl
Homepage:-
Zeit:28.02.2013 um 01:22 (UTC)
Nachricht:Hi there. Im a proud owner of a Mussima Action Bass ... I foud it in a second hand shop in my country, and it was in a poor condition. Still working on it , but it has style and character. Greetings from PL !

Name:Wolfgang O. Mahler
E-Mail:earlwolfyt-online.hu
Homepage:-
Zeit:14.02.2013 um 19:06 (UTC)
Nachricht:Hallo Mathias, ich hatte diese, deine Web.Site gefunden und am 28. Januar eine Anfrage um Hilfe an Dich gesandt, ob jemand mir helfen könnte im Forum, ob und auf welcher MUSIMA ich von 1966-1969 gespielt habe, dazu gab es einen Bilderanhang von unserem ersten Tanzabend als The EARLS.....Ich würde mich freuen, wenn Du bzw. ein Forummitglied mir da weiterhelfen könnte, unser Foto von 1966 kannst Du auch ins Forum setzen!
Viele Grüße vom Plattensee
Earl Wolfy

Name:Ralph Diener
E-Mail:ralph.dienergmx.de
Homepage:-
Zeit:04.01.2013 um 20:21 (UTC)
Nachricht:Warum Musima? Mit ungefähr 9 Jahren, ich spielte schon seid meinem 6. Lebensjahr Mandoline,begann mir Countrymusic zu gefallen. Ein Instrument hatte es mir besonders angetan, das Banjo. Nirgens in der DDR gab es ein Banjo zu kaufen, ein Mandolin-Banjo sollte es sein. Mit Großvater fuhr ich nach Erfurt, da gab es den einzigen Musikinstrumentenladen im Umkreis von 150km wo es eventuell so etwas gab. Der Verkäufer hatte ein Tenorbanjo, wo die Griffe genau wie bei der Mandoline gespielt wurden, doch die Bünde waren für meine Kinderhände sehr weit auseinander. Ich hatte aber Geburtstag und Opa kaufte dieses banjo für 280 DDR Mark für seinen Liebling. Zuhause angekommen Stimmte ich das Teil und übte, bis die Fingerkuppen brannten. Vier Wochen später ging ich nicht mit der Mandoline, wie sonst zum Singeclub in die Schule, nein mit dem Banjo. Alle waren begeistert und ich ein kleiner Star.
So zwischen meinem 10. und 12. Lebensjahr machte ich dann Musik bei Kutschfahten durch den Harz, am Wochenende und in den Ferien, jeden DDR-Pfennig legte ich weg, denn ich sparte auf ein Geheimnis. Bei dem Thenorbanjo war ein Garantieschein, mit der Adresse des Herstellers in Mark Neukirchen, der Firma MUSIMA. Irgendwann hatte ich dann 1982 so viele DDR Mark zusammen, das ich mir den Mut fasste und einen Brief an die Firma Musima schrieb. Darin legte ich dar, das ein Mandolin Banjo mein größter Traum währe und ob es in der DDR ein solches Instrument gäbe oder es Hergestellt würde. Wenn Ja, dann würde ich es Kaufen, ich hätte genug Geld gespart.
Nach langen 12 Wochen erhielt ich einen Brief, mit einem Bild von einem Mandolin Banjo der Firma Musima und der Information, wenn ich per Postanweisung 200,00 Mark schicken würde, dann würde mir mein Wunschinstrument zugeschickt.
Gesagt, getan, nach fünf Wochen erhielt ich ein Paket, Darin enthalten ein Mandolin Banjo, vier Plektren und zwei Ersatz- Sätze Mohawk String Saiten für dieses Instrument. Ich war der Glücklichste junge, den es gab.
Leider wurde dann im Jahr 2002 in meiner Wohnung eingebrochen, die Diebe nahmen zwei Mandolinen, das Mandolin- Banjo, Eine Stereoanlage mit Boxen, Vermona Verstärker, Tonabnehmer und viele Erinnerungsstücke an meine Eltern und Großeltern mit. Auf dem Saitenschutz des Banjos und einer 12-Saitigen Mandoline waren meine Initialen "RHD" eingraviert. Trotzdem sind weder Instrumente noch andere Sachen wieder aufgetaucht. Meine anderen Instrumente waren zu dieser Zeit schon in der Wohnung in der Uckermark, wo ich wenig später hinzog, so dass sie den Dieben nicht in die Hände fielen.
Ich finde Deine Webside sehr schön und wünsche Dir weiterhin Erfolg, beim Erhalt der Erinnerung an diese gute Marke.
Ralph Diener

Name:ClivaClaiff 
E-Mail:jzs718titanmail.co.cc
Homepage:http://www.google.com
Zeit:28.10.2012 um 10:24 (UTC)
Nachricht:"I can say that I'm aware of several elite quarterbacks that over the past decade have been very dedicated to the use of this product And team in and out frequently, the teams contain such diverse representatives of Decatur, Staleys LaRue, OhioOorang Indians of an all-Native American clothing, and dog showBeltre hit the game-winning homer Th in urban center, talking his manner into the lineup once missing Wednesday's begin with abdomen problems
S It was like watching a WWE wrestling match"It's on the point of be heavy for anyone ever to match Mo's numbers over a protracted amount of your time, with all the postseasons that he is had, with all the saves that he is had," Yankees manager Joe Girardi same

Name:Weihnachtlsieder Gitarrero 
Homepage:http://www.liedertexteundnoten.com/
Zeit:29.07.2012 um 01:05 (UTC)
Nachricht:Tolle Seite für jeden Gitarren Fan!!! Kann ich nur empfehlen!

Name:♥ Sarah24 ♥ 
E-Mail:derdetelluni.de
Homepage:http://www.supondo.com
Zeit:23.07.2012 um 16:53 (UTC)
Nachricht:Eure homepage ist einfach klasse - ganz liebe Grüsse Sarah *bussi *

Name:Erwan 
E-Mail:labobineasonsgmail.com
Homepage:http://labobineasons.free.fr/gallerie.htm
Zeit:05.07.2012 um 18:44 (UTC)
Nachricht:Je possede une guitarre Misima

Ich besitze eine Gitarre Musima

Name:Rolf 
Homepage:http://www.gute-gitarren.de/
Zeit:10.06.2012 um 16:51 (UTC)
Nachricht:Coole, vielseitige Seite

Name:Bert 
E-Mail:bert-1979web.de
Homepage:http://www.multimedia-festplatte.tv/
Zeit:04.04.2012 um 09:17 (UTC)
Nachricht:Einfach und sehr informativ - Gefällt mir, Deine Seite!

Name:Heiner
E-Mail:heinersportseye,de
Homepage:-
Zeit:25.01.2012 um 09:18 (UTC)
Nachricht:Bin durch Zufall auf deine Seite gestoßen, da ich vor einiger Zeit meine Lead Star II (SN 844476, rot mit schwarzem Schlagbrett und SSH-PUs) aus ihrem Dornröschenschlaf erweckte. Coole Seite! Hatte gerade beim "Warum" einge Deja-vus
Beste Grüße, HEiner

Aktuelle Zeit in Suhl & Markneukirchen
 
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
Hey Ho Let`s Go ! - The Ramones
 
Am 23.01.1974:Johnny kauft seine erste Gitarre,eine gebrauchte blaue Mosrite,die ihm später gestohlen wird.Bis heute ist sie nie wieder aufgetaucht...
Am 29.01.: HAPPY BIRTHDAY TOMMY !
Am 3.2.1996 : Letzte Show in England (London)
Am 4.2.1977: 2 Auftritte an einem Tag:Nassau Coliseum,Long Island und im CBGB`s
Am 11.2.1980:Show in Amsterdam
Am 11.&12.3.1991:Aufnahmen von "Loco Live" in Barcelona
Am 15.3.1996:Größtes RAMONES-Konzert aller Zeiten im "River Plate-Fußball-Stadion"Buenos Aires,Argentinien
Am 30.3.1974:Erster Auftritt der RAMONES als Trio mit Joey am Schlagzeug
Am 15.04.2001 : (Ostersonntag) ist Joey Ramone , Sänger der Ramones in New York City gestorben .
Am 23.04.1976 :Das 1. Ramones-Album erscheint !
Am 26./27./28.04.1991 : Shows in Buenos Aires /Argentinien
Am 01.05. 1996 : Letzte Show in New York City
Am 04.05. 1978 : Tommy`s letzte Show mit den Ramones
Am 19.05. 1951 : Jeffrey Hyman (Joey Ramone) wird in Manhattan geboren
Am 05.06.2002 : Dee Dee stirbt in Hollywood
Am 12.06.1988 : Show mit den Stranglers in Berlin
Am 27.06.1996 : Start der letzten Tour Lollapalooza96 mit Metallica , Soundgarden und Rancid
Am 29.06.1988 : Erster Auftritt mit Marky
Am 04.07.1995 : Das letzte Album(Adios Amigos)erscheint
Am 05.07.1989 : Letzte Show mit Dee Dee in Santa Clara
Am 15.07. : Markys Geburtstag
Am 06.08.1996:Last Show at Avalon/Californien
Am 11.08.: Richie`s Geburtstag
Am 11.08.1976:Erster Auftritt in LA im Roxy
Am 16.08.1974:Erster Auftritt im CBGB`s
Am 28.und 29.08.1985:Shows mit Clem Burke(Schlagzeug) von Blondie
Am 03.09.1982:Festival in San Bernadino
Am 15.09.2004:Johnny stirbt in L.A.
Am 18.09.:Happy Birthday,Dee Dee !
Am 30.09.:Erste Show mit CJ
Am 08.10.:Happy Birthday , Johnny !
Happy Birthday , CJ !
Am 22.10.1977 :Das Equipment samt Johnnys blauer Mosrite Ventures wird nach einem Konzert mit Iggy Pop gestohlen.Die blaue Mosrite von Johnny ist bis heute nicht wieder aufgetaucht.
Vom 24.-26.10.1975:Shows mit Blondie im CBGBs New York
Am 13.11.1978:Show mit Black Sabbath und Van Halen in Atlanta
Am 28.11.1991:Show in Düsseldorf
Am 14.12.1978:Konzert für die Aufnahmen von "Rock`n`Roll Highschool" im Roxy,L.A.
Gestohlene Instrumente
 
Allen,die viel im Internet einkaufen,und wissen wollen,ob alles mit rechten Dingen zugeht ,empfehle ich die Seite :

http://www.guitardome.de/stolen.html
Ramones-Museum Berlin
 
Richtig gelesen !!!
Seit ein paar Jahren gibt`s das Ramones-Museum Berlin !
The Home Of The Fast Four !
UNBEDINGT HINFAHREN UND STAUNEN !!!

hier der Link :
www.ramonesmuseum.com

Aufruf von STELOL
 
ACHTUNG !
Informationen über Heinz Seifert gesucht !
Zitat Stelol:
" Hallo liebe Freunde des vogtländischen Instrumentenbaus!
Auf meiner Webseite www.schlaggitarren.de möchte ich einen Überblick über den deutschen Schlaggitarrenbau geben.
Der Gitarrenbauer Heinz Seifert soll einen speziellen dynamischen Bereich bekommen, den man ständig erweitern kann!
Dafür suche ich Interessierte die Seifert Instrumente besitzen, besaßen oder Heinz Seifert (oder Angestellte) vielleicht persönlich kannten! Zum einen soll ein Werkverzeichnis entstehen und zum anderen fände ich es Interessant, wenn Ihr mir und den Lesern von Euren Begegnungen mit Ihm berichtet. Vielleicht kennt Ihr Leute die Seifert Instrumente besitzen und macht sie darauf aufmerksam. Ihr könnt mich unter 02246-4833 erreichen oder schickt mir eine E-Mail unter info@schlaggitarren.de .
Alles über Seifert und seine Instrumente ist von Interesse.
Dieser Text kann gerne kopiert und weitergeleitet werden!
Vielleicht habt ihr eine Idee, wo ich diesen Aufruf sonst noch zeigen könnte!
Für Eure Mitarbeit möchte ich mich recht herzlich bedanken!
Stefan Lob (STELOL ) "

 
Es waren schon 140977 Besucher hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Für die angezeigte Werbung übernehme ich keine Haftung! Ich entschuldige mich für politische, anstößige oder unseriöse Inhalte in dieser! Die Werbung ist lediglich ein Kompromiss mit der Domain www.hompage-baukasten.de, um diese Homepage kostenlos bereitstellen zu dürfen .